Get Adobe Flash player

ESW WW R 91/1

Einsatzfahrzeug Wasserrettung (ESW)
Funkrufname: Wasserwacht Regensburg 91/1 

Fahrzeugdetails:

  • Volkswagen Crafter
  • Leistung: 136 PS (100kW) , Hubraum 2459 ccm
  • Diesel / 6-Gang Schaltgetriebe
  • ABS/ASR
  • 5 Sitzplätze (inkl. Fahrer)
  • Rücksitzbank gedreht gegen die Fahrtrichtung
  • Baujahr / Indienststellung : 2009
 

Technische Ausrüstung:

  • Funkgerät für das BOS-4m-Band (Festeinbau)
  • MRT Digitalfunktgerät "Sepura"
  • 4x HRT Digitalfunkgerät "Sepura"
  • 1x HRT Dígitalfunktgerät "Sepura" (SEG-Leiter)
  • Mobiltelefon
  • Navigationssystem
  • Sonder-Signal-Anlage mit zuschaltbaren Frontblitzern
  • Anhängerkupplung mit 13-poliger Ansteckdose
  • Rückseitiger Arbeitsscheinwerfer
  • Anschluss für externe 220V-Versorgung+Wandler 12V->220V
  • Digitalkamera

Rettungsmittel:

  • Komplette Ausrüstung für zwei Taucher
  • 2x Dräger Vollgesichtsmasken mit Sprecheinrichtung
  • 2x Vollgummi-Trockentauchaunzug "Viking"
  • 3x Rettungswesten SECUMAR Alpha 275 3D
  • Hebesack 200kg
  • Tauchzeitüberwachung 
  • Rettungsleinen- und Gurte
  • 4x Feuerwehrhelme mit Arbeitshandschuhen
  • 6x Wasserretter-Ausrüstung
  • Combi-Carrier
  • Bergetuch
  • Feuerlöscher / Brechstange / Spaten
  • Notarztrucksack inkl. Sauerstoff-Flasche
  • Notfallrucksack (MRB Charly N.)
  • Bootszubehör (MRB Charly N.)
  • Decken, Handtücher
  • Handscheinwerfer, Taschenlampen
  • Absicherungsmaterial (Trassierband, Faltpylonen..)
  • Werkzeug
  • "Power-Flare"
  • Lichtmast 2 x 200 Watt
  • 25m-Wurfsack